„Komm zum Pferd

 

Auf Pferden kann man reiten. Stimmt soweit!

Das ist aber längst nicht alles!

Neben dem Sport- und Freizeitpartner ist das Pferd auch bester Freund, Weggefährte und wird manchmal sogar zum echten Familienmitglied.

Der Umgang mit Pferden macht Kindern nicht nur viel Spaß, er tut auch in Ihrer Entwicklung in vieler Hinsicht einfach gut.

Erwachsene finden in der Nähe des Pferdes einen Ausgleich zum Alltag in Büro und Familie.

Es ist ein kleines Wunder: wer einmal Pferde in sein Leben lässt, ist meist ein Leben lang Feuer und Flamme für die edlen Vierbeiner.

Was den Umgang mit dem Partner Pferd noch alles so besonders macht, wie sich Pferde anfühlen, wie sie riechen, sich bewegen und was man alles mit ihnen machen kann, kann man nicht beschreiben-man muss es erleben!

In diesem Jahr haben wir uns spontan entschieden an der Aktion „Komm zum Pferd“ mit zu wirken. Herzlichst laden wir alle Interessierten ein, uns am 6. Mai zu besuchen. Die Veranstaltung startet am Sonntag um 12.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr.

Für diesen Tag haben wir folgendes Programm zusammengestellt:

  • Führung und Besichtigung Hof
  • Vorführung im Round Pen Kommunikation mit dem Pferd
  • Reitplatz reiten
  • Seminarraum Vortrag zur  Natur der Pferde
  • Kinderreiten (werden geführt auf dem Pferd)
  • Verlosung, Reitstunde zu gewinnen
  • Kleines Pflegeprogramm für Reiter
  • Fitness für den Reiter zum Mitmachen deepWork Training
  • Spielecke für die kleinen Besucher
  • Kaltgetränke, Kaffee und Kuchen